Google Bildersuche

Februar 28, 2010 at 9:53 pm Hinterlasse einen Kommentar

Es hat wohl jeder von uns ältere Projekte, welche er mehr oder weniger pflegt. Heute hatte ich Zeit und auch die Muse, mir so ein Projekt mal wieder vorzunehmen.

Es handelt sich hierbei um eine meiner ersten Hobby-Seiten, welche sich mit dem Thema Autorennbahnen aus den 60iger Jahren befasst. Zugegeben, das Layout ist nicht mehr taufrisch und heute weiß ich auch, dass man am Quelltext noch vieles verbessern könnte. Was mir aber extrem aufgefallen ist, dass nach über zwei !! Jahren bisher nur sechs Bilder in der Google Bildersuche aufgenommen wurden. Futter (sprich Bilder) sind ausreichend vorhanden, also an was könnte es wohl liegen?

Zunächst überprüfte ich, ob überhaupt einige Backlinks vorhanden sind und ob sich die entsprechenden (html)-Seiten im Index befinden. Dies ist der Fall. Zusätzlich wäre es noch denkbar, dass ich versehentlich den Google-Image Bot über die robots.txt ausgesperrt habe. Die Einstellungen in dieser Datei waren jedoch in Ordnung.

Also sah ich mir die bisher indexierten Bilder an und versuchte so einen Anhaltspunkt zu finden. Dabei viel mir auf, dass nahezu alle meine Bilder auf der Seite eine Größe von 350 x 263 Pixeln haben. Davon war jedoch keines mit dieser Größe im Google Index.

Daher scheint mir die Bildergröße momentan die plausibelste Erklärung zu sein. Ich habe daraufhin die gleichen Motive in einer etwas größeren Variante (mit 400 x 300 Pixeln) ersetzt. Ich bin gespannt, ob ich es dadurch Google etwas schmackhafter machen kann. (Diese Annahme war falsch, siehe mein Update vom 15. März 2010)

Über die weiteren Ergebnisse werde ich hier berichten.

Autorennbahn

Autorennbahn aus den 60iger Jahren

Advertisements

Entry filed under: Google.

Sonnenuntergang Winter Google Bildersuche: Ein erstes Update

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed



%d Bloggern gefällt das: